Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Gefällt mir: Forum Schuldnerberatung auf Facebook

  1. #11
    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    65

    Standard

    Zitat Zitat von Kathrin Beitrag anzeigen
    Wenn ich den "gfalltmir" anclicke,weiss doch keiner
    dass ich hier die war wo nun jahrelang fix und alle war wegen
    der Zwangsversteigerung.

    Damüsste schon einer rumschnüffeln und nachgucken wo
    Facebook Kathrin ist.

    Würd mich nicht stören,mir wurscht was jeder in seiner Freizeit macht.
    Also ich finds nicht schlimm.

    liebe Grüsse
    KAthrin
    Hallo,

    Auf deiner Info-Seite im facebook, kann jeder, den du dazu berechtigst (in den meisten Fällen s.g. Freunde bzw. diejenigen, die in dieser Freundesliste stehen) sehen, bei welchen Seiten/Themen/Gruppen du "gfoid ma" gedrückt hast. Das ist z. B. etwas, was ich nicht will! Denn kaum jemand fragt warum dir die Seite gefällt, weil die meisten Menschen lieber mutmaßen wie schlecht es dir gehen muss, wenn dir so eine Seite gefällt.

    Zudem kommt, wie oben schon angesprochen, das jetzt die Schufa dort offiziell rumschnüffeln will. Ganz schnell kommt dein ranking ins schwanken, auch wenn du schon lange alles erledigt hast, oder dir nur aus reinem Interesse eine Seite wie fsb gefällt.

    Ich werde fsb nicht in facebook liken.

  2. #12
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    3.383

    Standard

    Genau diese Befürchtungen nähren doch den "Makel", dass jemand Schuldenprobleme hat.

    Erst einmal vorweg: Niemand wird auf FB erfahren, wer sich hinter "Taschenleer" etc. verbirgt.

    Und wieso soll es eine Schande sein, eine Seite zu kennen, die sich der Prävention und Hilfestellung bei Schuldenproblemen verschrieben hat?

    Die Lobby der Schuldner ist viel größer, als es irgendwelchen Spießbürgern einfallen könnte. Und auch der eine oder andere, der sieht, dass jemand aus seiner Freundesliste dieses Forum kennt, wird froh sein, dass er auf diesem Weg an eine Informationsquelle kommt, durch die er den Teufelskreis von Dispo, KK und Umschuldungen durchbrechen kann.

    Der Kreis der Schuldner wird angesichts mangelnder Finanzkompetenz der Jugend, Verlockungen der Händler und Banken sowie einer Spirale von Lohndumping unweigerlich stetig ansteigen.

    Es wird die Zeit kommen, wo man sagen kann: "Klar, wir sind Schuldner, aber wir haben uns den Problemen gestellt und uns um die Lösung gekümmert."

    Wir sollten anfangen, uns nicht kleiner zu machen, als wir sind.

    Ich bin stolz darauf, dieses Forum zu kennen. Und das kann auch mein großer "Freundeskreis" beim Gesichtsbuch wissen

    Taschenleer
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten

  3. #13
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    Stimmt. Man muss es nicht übertreiben mit dem Fratzenbuch.

  4. #14
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    1.379

    Standard

    Also ich werde ganz bestimmt nicht das Forum Schuldnerberatung liken.

    Finde das auch eine schwachsinnige Idee, meiner Ansicht nach werden da nur Leute verführt sich zu outen, und nachher muss man dann mit den Folgen leben.

    Meiner Ansicht ist dass ein bisschen zu naiv zu denken, dass das dann alle Leute toll finden, die man kennt, das man Schulden hat.

    Wenn Taschenleer so Freunde hat, ist ja prima, von meinen Leuten die ich kenne, weiß das so gut wie keiner, und dass soll auch so bleiben.

    Wenn jedenfalls mein Arbeitgeber das erfahren würde, dass bei mir in der Hinsicht etwas läuft, wäre ich meine Arbeitsstelle wieder los.

    Klar, das steht offiziell auf der Inso Bekanntmachung Seite, die kennt aber keiner, der nicht selbst Probleme hat, oder beruflich damit zu tun hat.

    Und ja, Schulden zu haben ist nach wie vor ein Makel, genau so wie ALG Ii zu beziehen, und ich sage das nicht von oben herab, ich habe Schulden, habe eine Inso laufen, und habe auch schon ALG II beziehen müssen.

  5. #15
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    3.383

    Standard

    Zitat Zitat von joshua Beitrag anzeigen
    Also ich werde ganz bestimmt nicht das Forum Schuldnerberatung liken.

    Finde das auch eine schwachsinnige Idee, meiner Ansicht nach werden da nur Leute verführt sich zu outen, und nachher muss man dann mit den Folgen leben.

    Meiner Ansicht ist dass ein bisschen zu naiv zu denken, dass das dann alle Leute toll finden, die man kennt, das man Schulden hat.

    Wenn Taschenleer so Freunde hat, ist ja prima, von meinen Leuten die ich kenne, weiß das so gut wie keiner, und dass soll auch so bleiben.

    Wenn jedenfalls mein Arbeitgeber das erfahren würde, dass bei mir in der Hinsicht etwas läuft, wäre ich meine Arbeitsstelle wieder los.

    Klar, das steht offiziell auf der Inso Bekanntmachung Seite, die kennt aber keiner, der nicht selbst Probleme hat, oder beruflich damit zu tun hat.

    Und ja, Schulden zu haben ist nach wie vor ein Makel, genau so wie ALG Ii zu beziehen, und ich sage das nicht von oben herab, ich habe Schulden, habe eine Inso laufen, und habe auch schon ALG II beziehen müssen.
    Du hat vielleicht meinen Beitrag gelesen, aber du hast nicht ein Wort davon verstanden.

    Schade.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten

  6. #16
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.941

    Standard

    Zitat Zitat von joshua Beitrag anzeigen
    Also ich werde ganz bestimmt nicht das Forum Schuldnerberatung liken.

    Finde das auch eine schwachsinnige Idee, meiner Ansicht nach werden da nur Leute verführt sich zu outen, und nachher muss man dann mit den Folgen leben.

    Meiner Ansicht ist dass ein bisschen zu naiv zu denken, dass das dann alle Leute toll finden, die man kennt, das man Schulden hat.

    Wenn Taschenleer so Freunde hat, ist ja prima, von meinen Leuten die ich kenne, weiß das so gut wie keiner, und dass soll auch so bleiben.

    Wenn jedenfalls mein Arbeitgeber das erfahren würde, dass bei mir in der Hinsicht etwas läuft, wäre ich meine Arbeitsstelle wieder los.

    Klar, das steht offiziell auf der Inso Bekanntmachung Seite, die kennt aber keiner, der nicht selbst Probleme hat, oder beruflich damit zu tun hat.

    Und ja, Schulden zu haben ist nach wie vor ein Makel, genau so wie ALG Ii zu beziehen, und ich sage das nicht von oben herab, ich habe Schulden, habe eine Inso laufen, und habe auch schon ALG II beziehen müssen.
    Schulterzuck hoch 100
    Wieso ist eigentlich davon auszugehen das man selbst Schulden hat bzw ALG 2 Empfänger ist nur weil man fsb geliked hat

    Ich mutiere ja auch nicht zum Millionär nur weil ich z.b Bentley Oldtimer Liebhaber geliked habe

  7. #17
    Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.453

    Standard

    Kann doch jeder machen was er will und wie er will.

    Ich verstehe nicht, warum diese Anfeindungen nur weil einer die Gegenmeinung vertritt.

    Manchmal habe ich den Eindruck hier im Kindergarten zu sein.

    Interessant finde ich hier und auf anderen Internetseiten und -foren, dass keine Werbung gewünscht und geduldet ist. Aber jeder macht "Werbung" für die Fratzenseite. Na ja, dient ja den eigenen Interessen....

  8. #18
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    1.379

    Standard

    Zitat Zitat von thehellion Beitrag anzeigen
    Schulterzuck hoch 100
    Wieso ist eigentlich davon auszugehen das man selbst Schulden hat bzw ALG 2 Empfänger ist nur weil man fsb geliked hat

    Ich mutiere ja auch nicht zum Millionär nur weil ich z.b Bentley Oldtimer Liebhaber geliked habe
    Ich würde es denken, vor allem wenn man etwas liked was negativ behaftet ist.

    Bei aller Liebe, man sollte auch nicht so naiv sein.

    Bei Sachen die positiv behaftet sind, würde ich mir keine solchen Gedanken machen.

    Davon abgesehen, ist es doch auch anders herum kein Problem, wenn Leute denken würden, ich wäre Millionär, weil ich Bently geliket habe, wäre dies doch auch nicht schlecht für meinen Ruf.

  9. #19
    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    1.147

    Standard

    und funzt nicht

    Glück

  10. #20
    Registriert seit
    19.07.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Ich habe mir das angeschaut und finde die Seite sehr gut. Ich bin überzeugt davon, da werde ich sicherlich des Öfteren vorbeischauen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •